Neues Bergamont WorldCup Downhillteam auf MAXXIS!

Ein neues UCI Trade Team geht unter dem Namen „Bergamont Hayes Factory Team“ an den Start des Downhill World Cup!

Vier Deutsche Meistertitel in Folge belegen deutlich, dass Bergamont mit dem Straitline Team seit Jahren eine richtig starke Downhillmaschine im Programm hat, die nun auch im Downhill World Cup für reichlich Aufsehen sorgen wird. In der neuen Saison wird mit dem Bergamont Hayes World Team ein ganz neues Team an den Start gehen.

Der erst 19 jährige Australier Jack Moir ist aktuell die Nummer 29 des UCI Rankings und wird zusammen mit dem Neuseeländer Edward Masters die Konkurrenz ordentlich aufmischen. Dazu verspricht eine der stärksten Frauen im Weltcup Zirkus, die 23 jährigen Kanadierin Casey Brown, das eine oder andere Podium bei den Damen und rundet zusammen mit dem deutschen Nachwuchsfahrer Ferdinand Brunold, der 2012 bereits Deutscher Meister bei der U17 war, das Team ab.

Auch im Cross Country und MTB Marathon wird das Bergamont Hayes Factory Team unter anderem durch Andy Eyring stark besetzt sein.

Alle Fahrer werden Ihre Saison auf MAXXIS Reifen bestreiten. Wir sind überzeugt, dass sie das voller Spaß tun werden und freuen uns die Fahrer hierbei immer in der Spur zu halten!